In dem Sonderheft “Deutschlands Beste” von Focus Money, das im Dezember erschienen ist, belegt die MEV im Bereich Die Besten in der Freizeit in der Sparte Schienenverkehr den 2. Platz.

 

Grundlage der Datenerhebung waren alle deutschsprachigen Domains („.at“ und „.ch“ wurden ausgeschlossen), die einen uneingeschränkten Zugang zum Inhalt ihrer Seite aufwiesen. Diese Daten wurden analysiert und er-mittelt, welche Marken in welcher Tonalität  (positiv, negativ oder neutral) genannt werden. Dies waren im Zeitraum Dezember 17 bis Mai 18 rund 34 Millionen Nennungen zu den 20.000 bekanntesten Namen Deutschlands. Das Quellenset umfasst dabei Zehntausende Online-Nachrichten sowie mehrere Millionen Social-Media-Adressen.